Klima meets Antifa: Eine Einführung

Trump steigt beim Klimaschutz aus, Bolsonaro fällt den Regenwald, die AfD fördert fleißig Diesel und Kohle. Zeitgleich stehen in Ostdeutschland Landtagswahlen an, bei denen der Aufstieg der AfD wohl weiter gehen wird. Ob die Rechten jetzt den Klimawandel leugnen, für sich entdecken oder ein eigenes Verhältnis zur Umwelt haben: Darüber wollen wir mit euch im…

Gedächtnis wird gemacht

Erinnerungsarbeit an die NS-Verbrechen Dass es in der Bundesrepublik heute eine vielfältige Erinnerungskultur an die NS-Verbrechen gibt, ist das Ergebnis jahrzehntelanger gesellschaftlicher Kämpfe. Mit dem Aufstieg der extremen Rechten gerät diese Erinnerungskultur aktuell jedoch zunehmend unter Beschuss. Nicht nur deshalb stellt sich die Frage, wie wir diese Errungenschaft verteidigen und lebendig halten können. Im ersten…

Was ist eigentlich Rechtsterrorismus?

Eine historische Einführung Nach der Ermordung des Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke sprechen viele Medien und Politiker_innen von einer neuen Qualität von rechter Gewalt. Ausgeblendet wird dabei, dass rechte Gewalt und Rechtsterrorismus in Deutschland eine lange Tradition haben. Der Workshop setzt sich daher aus einer historischen Perspektive mit Rechtsterrorismus, seinem ideologischen Gehalt sowie seinen Feindbilder und…

is klaane Getu (Vortrag)

Zustandsbeschreibung der Naziszene im Erzgebirge Weltkulturerbe Erzgebirge? Aber sicher doch! Nur eben mit Abstrichen.. Denn der idyllische Schein trügt. Tristesse bei Jugendlichen, eine stock konservative Gesellschaft und das bundesweit geringste Durchschnittsgehalt führen zur kontinuierlichen Landflucht. Faktoren, die Nährboden für rechte Strukturen und Ideologien bieten. (Andersgesagt: ein astreines Biotop für Nazis.) Nicht von ungefähr pflegte beispielsweise…

Fantifa in Chemnitz und überall!

Feministisches Vernetzungstreffen zur antifaschistischen Organisierung Liebe feministisch aktive Gruppen und Menschen, Wir laden ein zu einem feministischen Vernetzungstreffen zur antifaschistischen Organisierung. Wir haben die Schnauze voll von Nazis, die unter dem Deckmantel der Gleichberechtigung rassistische Hetze vorantreiben. Und wir wollen uns vernetzen und ermächtigen, um eigene, explizit feministisch, antifaschistische Kämpfe dagegen zu organisieren! Feministischer Antifaschismus…

Dokumentation und Analyse gegen Rechts

Um wirksam gegen Rechte vorgehen zu können braucht es zuerst wissen über sie und ihre Aktivitäten. Doch wie bereitet man dieses auf und stellt es einer breiteren Öffentlichkeit zur Verfügung? Wie z.B. auf den erneuten rassistischen Übergriff im Dorf aufmerksam machen wenn es scheinbar niemanden interessiert? Wir berichten über unsere Arbeit und freuen uns über…