Basics der Gruppenmoderation

In dem Workshop geht es um die Kernkompetenz selbstorganisierter Politgruppen – die Plenumsmoderation. Mit viel Diskussion und eigenem Ausprobieren widmen wir uns folgenden Fragen:

  • Wie können wir Plena sinnvoll strukturieren?
  • Wie können wir Anliegen aus der Gruppe wertschätzend und zielgerichtet aufgreifen?
  • Wie können wir partizipative und effektive Entscheidungsprozesse unterstützen?
  • Und was sind die Grenzen von Moderation?

Gemeinsam versuchen wir Antworten auf diese Fragen zu finden.

Wo: Mediencafé
Wann: Samstag, 07. August : - Uhr
Referent*innen: Simon Kolb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.