Muay Thai (FLINTA* only)

Ein kleiner Crashkurs im traditionsreichen Kampfsport Muay Thai, der thailändischen Nationalsportart. Neben Box- und Tritttechniken sind auch Stöße mit den Ellenbogen und Knien sowie Wurftechniken erlaubt. Ihr werdet im Schnelldurchlauf ein paar Grundtechniken kennen lernen und euch ordentlich auspowern können. Außerdem gibt es einen kleinen Exkurs zu Sexismus im Muay Thai. Außer Sportklamotten und Wasser…

Siebdrucken auf dem JuKo!

Ihr könnt mit vorhandenen Sieben drucken oder selbst Motive erstellen und mit uns aufs Sieb bringen und danach benutzen. Der Workshop findet ganztägig Freitags ab 15:30 und Samstags ab 11 Uhr statt.

Rausschmissworkshop

In diesem Workshop möchten wir mit euch gemeinsam gängige Rausschmisskonzepte vorstellen und durchspielen. Der Fokus liegt hierbei auf eine möglichst deeskalative Praxis, um unerwünschte Personen schnell und einfach aus den Räumlichkeiten entfernen zu können. Außerdem werden wir Raumkonzepte, insbesondere die Frage nach der Möglichkeit von safer rooms vs. Politisierungsräume, vorstellen. Der angebotene Workshop möchte zudem…

Erfahrungen einer Antifa-Vernetzung in der Provinz

Es gibt kein ruhiges Hinterland! Aber was genau bedeutet das? Wie schaffen wir es, dass rechte Strukturen im ländlichen Raum sich nicht in Sicherheit wiegen können und auch dort linksradikale Perspektiven sichtbar werden? In unserem Vortrag setzen wir uns mit den Problematiken antifaschistischer Arbeit in der sachsen-anhaltinischen Provinz auseinander und geben einen Einblick in die…

Muay Thai (open 4 all)

Ein kleiner Crashkurs im traditionsreichen Kampfsport Muay Thai, der thailändischen Nationalsportart. Neben Box- und Tritttechniken sind auch Stöße mit den Ellenbogen und Knien sowie Wurftechniken erlaubt. Ihr werdet im Schnelldurchlauf ein paar Grundtechniken kennen lernen und euch ordentlich auspowern können. Außerdem gibt es einen kleinen Exkurs zu Sexismus im Muay Thai. Außer Sportklamotten und Wasser…

How to AZ im Kaff

Freiräume sind für die linke Bewegung enorm wichtig. Sie dienen als Safe-Space, Veranstaltungsort und Raum für Austausch und Vernetzung. Während Hausprojekte in der Großstadt in jedem Szenekiez zu finden sind, ist deren Existenz in ländlichen Gebieten rar. Woran liegt das? Wie lässt sich der Traum vom Hausprojekt trotzdem realisieren? Welche Voraussetzungen braucht man dafür und…

Kletterworkshop

Die Heibo Waldbesetzung präsentiert: Klettergurt angelegt und rauf auf den Baum. Baumkletterworkshop für Einsteiger*innen und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Heibo Waldbesetzung: Call for Action

Wir sind eine Waldbesetzung in der Nähe von Dresden und blockieren eine weitere Rodung des Waldes durch das Kieswerk Ottendorf- Okrilla. Dabei versuchen wir auch über feministische, antirassistische und queere Arbeit aufzuklären. Auch wollen wir über Kiesabbau und dessen ökonomische und ökologische Auswirkungen mit euch sprechen. Dabei ist die Bauwende ein viel zu diskutierendes Thema,…

Aktions- und Demotraining

In unserem Aktionstraining möchten wir mit euch Möglichkeiten des Handelns bei (Massen)Aktionen, Blockaden, etc. üben, damit ihr sicher und selbstbestimmt handeln könnt. Das Training dient dazu, Erfahrungen auszutauschen, individuelles und kollektives Vorgehen durch Übungen zu stärken, Befürchtungen abzubauen und Neues kennenzulernen. Grundlegende Inhalte sind: Ziviler Ungehorsam; Motivationen und Ziele für Aktionen; Ängste und Befürchtungen; Bezugsgruppen…