Wir sitzen doch alle im selben Boot?!

– Klimawandel, Machtverhältnisse und Diskriminierung

Warum geht es beim Klimawandel schon längst nicht mehr nur um Eisbären und  Bäume pflanzen? Was hat das Ganze mit Feminismus, Macht, Geld, Rassismus und anderen Formen von Diskriminierung in unserer Gesellschaft zu tun?

Solche und weitere Fragen wollen wir besprechen und selbst recherchieren.  Außerdem soll es darum gehen, was innerhalb der Klimagerechtigkeitsbewegung noch so passiert, und wie ihr aktiv werden könnt.

(Workshop, max. 15 Teilnehmer*innen)

Wo: Kleiner Saal
Wann: Samstag, 26. September : - Uhr
Referent*innen: Umdenkbar-Kollektiv

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.